Unser Pastor

Mein Name ist Thomas Schulze, ich bin seit 2006 Pastor im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, und seit August 2018 Pastor der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Uelzen. Ich bin seit 25 Jahren verheiratet und habe 3 Töchter.

Bevor Gott mir gezeigt hat, dass sein Weg für mich „Pastor sein“ heißt, habe ich ein paar Semester Psychologie studiert, 2 Jahre in einem Büromarkt im Technikbereich gearbeitet, eine Fernbibelschule in der Schweiz angefangen und dann mein Theologiestudium am Theologischen Seminar Elstal (Fachhochschule) absolviert.

12 Jahre war ich Pastor in Neumünster, bis wir Gottes Führung nach Uelzen vernommen haben, wo ich nun seit 2018 bin und mich immer wieder über meine Gemeinde freue, in die Gott mich hineingestellt hat.

Ohne Musik geht´s bei mir nicht: Immer mal wieder wird man mich sicher mit einer Gitarre oder einem Bass in der Hand oder Klaviertasten unter den Fingern sehen.

Was mir wichtig ist? Dass Menschen von Jesus Christus als dem Retter hören – und das in einer Sprache von heute. Und dass sie als Nachfolger ihre Gaben und Berufungen erkennen und leben – und sich gleichzeitig bewusst sind, dass sie all das nicht tun müssen, damit Gott sie liebt, sondern dass sie es tun wollen, weil Gott sie liebt. Diese Motivation ist ein großer Unterschied. Probieren Sie’s aus!